tagesschau: Nachrichten

Trump sagt Presse-Dinner ab

US-Präsident Trump wird in diesem Jahr nicht an dem Galadinner der Korrespondenten im Weißen Haus teilnehmen.

Das kündigte er in einem Tweet an. Darin wünschte er "jedem alles Gute und einen großartigen Abend". Zur Spendengala finden sich neben Journalisten alljährlich auch Politiker und Prominente ein. Traditionell hält der US- Präsident als Ehrengast eine Rede.

Die Journalisten-Vereinigung hält an der Veranstaltung fest. Diese wird in diesem Jahr am 29. April im Hilton-Hotel in Washington stattfinden.

>> US-Demokraten: Perez neuer Chef