Ratgeber: Nachrichten

Kaufland ruft Sauerkirschen zurück

Die Warenhaus-Kette Kaufland ruft Sauerkirschen im Glas zurück. Es könne nicht völlig ausgeschlossen werden, dass sich in einzelnen Gläsern Scherben befinden, die beim Verzehr zu Verletzungen führen können, hieß es in einer Stellungnahme des Unternehmens in Neckarsulm.

Betroffen seien K-Classic Sauerkirschen, entsteint, gezuckert mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum/Charge 04.07.2019 ES221 und der Lieferantennummer LFN 352916. Das Mindesthaltbarkeitsdatum sei auf dem Deckelrand aufgedruckt.

>> US-Verbraucheramt: Chefin hört auf