Ratgeber: Nachrichten

Globuli: Entwarnung für Deutschland

In den USA sind möglicherweise Kinder an einem homöopathischen Medikament gestorben. Die US-Arzneimittelzulassungsbehörde FDA untersucht ein homöopathisches Präparat, das zu hohe Konzentrationen von Tollkirsche enthalten haben soll. Der Tod von 10 Kindern und 400 Fälle von Nebenwirkungen würden derzeit untersucht. Das Mittel soll bei zahnenden Babys Schmerzen lindern.

Für Deutschland gibt die zuständige Behörde Entwarnung. Die Sicherheitsüberprüfungen hierzulande seien für homöopathische Arzneimittel viel weitergehender, sagte ein Sprecher des BfArM.

>> Unterschiede bei Kleidergrößen