Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

   Schwimmen: WM in Budapest 
Wellbrock holt Bronze über 10 km       
                                       
Das Weltmeisterschafts-Finale im Kunst-
springen der Männer vom Ein-Meter-Brett
in Budapest findet am Donnerstagabend  
ohne deutsche Beteiligung statt. Im    
Vorkampf der 48 Starter scheiterten    
Timo Barthel als 20. und Lars Rüdiger  
als 21. Nur die zwölf Besten bestreiten
den Endkampf in der nichtolympischen   
Disziplin.                             
                                       
Die Schwestern Elena und Christina     
Wassen haben hingegen das Finale er-   
reicht.  Im Synchronspringen vom Turm  
kamen sie im Vorkampf der nur neun     
Paare auf Rang drei. Der Endkampf ist  
für Donnerstagabend angesetzt.         
200 <<                            > 206
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau